Gibson Les Paul Standard 1959 Reissue Aged (2006)

Gibson Les Paul Standard 1959 Reissue Aged (2006)

perfectly aged !

Detail-Bilder Video

Das Aging bei dieser Les Paul zählt mit zu den besten Agings die ich bisher bei einer Les Paul gesehen habe. Die unzähligen Haarrisse wurden nicht mit der Rasierklinge sondern wahrscheinlich mit Kälteverfahren gemacht, was die Gitarre sehr authentisch wirken lässt. Auch die Abspielspuren und Dings und Dongs sind hier genau an den richtigen Stellen und wirken absolut echt. Dazu kommt, daß das wunderschöne Burst schon leicht gefadet ist und die Gitarre sehr viel gespielt wurde, was einen bestimmten Anteil an natürlichem Aging erzeugt. Der kräftige 59er Neck spielt sich super durch die professionelle Neubundierung mit medium Jumbobünden. Die beiden original Burstbucker 1 und 2 übertragen den resonanten und fetten Grundcharakter dieser Les Paul bestens am Amp. Schmatzt, singt, rockt und ist dabei immer schön differenziert mit einer klasse Ansprache und Ton. Einfach eine Hammer-Player Les Paul mit Spitzen-Look. Jetzt fragt man sich wahrscheinlich, warum so günstig, wenn gleichartige geagte Les Pauls weitaus mehr kosten? Der Vorbesizer weiß leider nicht mehr, wer das Aging gemacht hat. Insofern können wir keine Angaben machen, ob es ein komplettes Makeover, in House Aging oder fremdgemachtes Aging ist und berechnen es deshalb auch nicht in den Preis mit ein. Auf alle Fälle ein Spitzen-Aging!!

  • incl. original Case, Hangtags
  • Gewicht: 4120 gramm

3.990 € *

How to buy Request Information


* Differenzbesteuert, ohne MwSt