Fender Clapton Stratocaster Limited Masterbuilt (2009)

Fender Clapton Stratocaster Limited Masterbuilt (2009)

Limitierte Edtion "Clapton/Winwood" by Yuriy Shishkov

Detail-Bilder Video

Diese Eric Clatpon Signature Stratocaster in der Farbe Grey ist etwas ganz besonderes. Anlässlich der Reunion Tour von Eric Clapton mit Steve Winwood legte Fender eine Limited Editon von 50 Stück der beiden Strats auf - eben die Eric Clapton in Grey, welches etwas dunkler als das normale Clapton Grey ist und die Winwood in Blau. Klanglich ist sie einfach Mr. Slowhand pur. Schön warm und bluesig mit einem schnellen und perkussiven Attack. In allen Pickupstellungen liefert sie typische Stratsounds ohne Brummen (Noiseless Pickups). Und es klingt irgendwie immer ein bisschen nach Eric Clapton. Der Clou der Elektronik ist natürlich der aktive Boost. Dieser lässt sich stufenlos dazumischen. Von leicht angeboostet bis hin zum "Woman Tone" hat man hier alles schon in der Gitarre. Der Hals hat die typische V-Form und liegt super in der Hand. Obendrauf gibt es hier ganz viel Case Candy. Neben Kabel und Hangtags befinden sich ein Anhänger, Schlüsselband, Eric Clapton Plektren und ein Fender Spielkarten-Set (was machen die Jungs nur auf Tour den ganzen Tag...). Der Zustand der Gitarre ist erstklassig. Keine Spielspuren, Bünde top und Suchtfaktor extrem hoch.

  • inkl. Koffer, Kabel, Schlüsselband, Anhänger, Plektren und Fender Spielkarten
  • Gewicht 3.530 gramm