Nik Huber Junior Brazilian Fretboard (2010)

Nik Huber Junior Brazilian Fretboard (2010)

Tone Monster !

Detail-Bilder

Hier haben wir ein Paradebeispiel für eine Gitarre die durch einen außergewöhnlichen Ton und ein spitzenmäßiges Resonanzverhalten überzeugt. Diese Nik Huber Junior mit Brazilian Fretboard ist extrem selten und allerste Wahl für alle, die den typischen Junior P90 Sound suchen aber nicht das doppelte für eine echte alte Junior ausgeben wollen. Griffiger, aber nicht zu fetter Hals. Typisches 59er Profil, Dogear Tapped Häusel Pickup mit Split-Funktion, Mahagony Body und Neck, Brazilian Rosewood Headstock. Die Bünde sind perfekt abgerichtet und wie die ganze Gitarre absolut neuwertig. Das Beste ist aber neben der traumhaften Bespielbarkeit der Sound ! Zum ersten ist es erstaunlich wieviel Soundvarianten sich aus der Gitarre holen lassen. Durch das Push Pull Poti läßt sich der Häusel Tapped Dogear P90 splitten und mit dem Volumenpoti lässt sich jeder Zerrgrad stufenlos ohne Höhenverlust bewerkstelligen. Unglaublicher Ton! Fetter, differenzierter Sound mit klasse Attack, schmatz richtig ! Gesplittet eher die AC DC Abteilung und dreht man das Volumenpoti zurück kommen sogar spitzenmäßige Clean Sounds aus der Gitarre. Einfach ein Traumplayer, der schon beim spielen inspiriert. Super Sustain und im Lead-Sound singt die Gitarre ohne Ende. Will man gar nicht mehr aus der Hand legen . Und mit 3030 gramm auch noch ein resonantes Leichtgewicht. Der Käufer kann sich freuen!

  • incl. Case, Zertifikat und Cites Bescheinigung für Rio Palisander
  • Gewicht : 3030 gramm