Fender 56 Stratocastert J-man Relic Masterbuilt (2017)

Fender 56 Stratocastert J-man Relic Masterbuilt (2017)

Killer Strat von Paul Waller! Super Leichtgewicht !

Detail-Bilder Video

Seit 2010 arbeitet Paul Waller als Masterbuilder für Fender und baute u.a. Gitarren für Bono (U2), Keith Richards, Buddy Guy und auch die Nile Rodgers "Hitmaker" Strat. Die hier vorliegende 56 Strat J-man Relic (Journeyman) ist ein Meisterwerk für sich selbst. Allein der extrem geflammte Hals mit dem sehr amgenehmen Natur Finish auf der Rückseite ist schon der Knaller. Der Sound dieser Gitarre ist ein weiteres Highlite. Trocken gespielt ist die Gitarre extrem direkt und ehrlich - fast schon Telemäßig. Die Fender 56er Handwound Josefina Customshop Pickups bringen genau dieses Klangerlebnis auch elektrisch rüber. Von Hendrix am Halspickup, Clapton in der Mitte und Südstaaten Twang am Steg ist hier alles geboten. John Mayer typisch in der Postion 2 - kein Problem. Und in der vierten Postition ist Sweet home Alabama ebenso authentisch, wie knackige Bryan Adams Riffs. Der Hals weißt ein leichtes V Profil auf - beim spielen nicht bemerkt, beim lesen vom Specsheet schon. Also sehr dezent. Ebenfalls wurde hier ein Lightweight Ash-Body und ein Treblebleed am Volumepoti verbaut. Die Gitarre ist in absolut neuwertigen und fast ungespieltem Zustand. Oberstes Masterbuilt Niveau mit besten Klang-und Spieleigenschaften.

  • inkl. Koffer, Hangtags, Zertifikat, Gurt und Specsheet
  • Gewicht 3030 gramm

5.390 € *

How to buy Request Information


* Differenzbesteuert, ohne MwSt