Fender Stratocaster 61 Heavy Relic Masterbuilt (2019)

Fender Stratocaster 61 Heavy Relic Masterbuilt (2019)

Absolutes Meisterwerk von Dale Wilson !

Detail-Bilder

Definitiv mit das Beste, was ich bisher aus dem Custom Shop in der Hand hatte. Hier beweist Dale Wilson ganz eindeutig, warum er im Augenblick die längste Wartezeit bei den Fender Masterbuildern hat. 3 Jahre wartet man mittlerweile auf seine Meisterwerke. Bei dieser 61er Strat weiß ich wirklich nicht wo ich anfangen soll zu schwärmen. Das Sunburst nennt sich Chocolate 3 Tone Sunburst und zusammen mit dem unglaublichen Heavy Relicing Job sieht die Gitarre aus, als wäre sie 50 Jahre durch die härtesten Raucherclubs der USA geprügelt worden (natürlich geruchsfrei :-). Getoppt wird das alles noch von dem Rift AAA Flame roasted Neck, der auf der Rückseite nicht lackiert ist und sich anfühlt wie 50 Jahre gespielt, schön seidig matt. Das AAA Rosewood Griffbrett sieht aus wie Ebenholz, so dunkel ist es. Für mich ein absoluter Referenz-Hals, den man gar nicht mehr aus der Hand legen will. Dazu kommt noch der Compund Radius und die perfekt abgerichteten 6105 Bünde. Die Gitarre ist ein super Leichtgewicht (3080 gramm) mit sotiertem Roasted Ash Body und schwingt vom Allerfeinsten. Die Pickups sind Handwound Fat 60's und am Amp übertragen sie das tolle Resonanzverhalten bestens. Das Parchment White Pickguard ergänzt den Hammer Look bestens. Die Gitarre ist von 2019 und absolut neuwertig ohne Spielspuren auf den Bünden. Wer also keine 3 Jahre warten will, hat hier die einmalige Gelegenheit eine Dale Wilson Strat in vollendeter Ausführung zu bekommen. Und jetzt hör ich auf zu schwärmen, sonst behalt ich sie mir noch selber ....

  • incl. original Case, Zertifikat, Hangtags, Spec Sheet, Gurt
  • Gewicht: 3080 gramm

7.590 € *

How to buy Request Information


* Differenzbesteuert, ohne MwSt