Fender Stratocaster 63 Heavy Relic Masterbuilt D.W. (2019)

Fender Stratocaster 63 Heavy Relic Masterbuilt D.W. (2019)

absolute Referenz-Strat von Dale Wilson

Detail-Bilder

Diese Strat zeigt ganz deutlich, warum Dale Wilson mittlerweile die längste Wartezeit bei den Masterbuildern hat. Für mich bringt er die Kunst des Agings auf ein völlig neues Level. Der Look und die Haptik dieser 63er Heavy Relic Strat sind so verdammt nahe an einer echten Alten, daß man das Gefühl hat, die Gitarre ist schon 50 Jahre gespielt. Alle Details sind super authentisch bishin zu den abgerundeten Halskanten, die das Gefühl geben, der Hals schon 1000 Gigs hinter sich. Hier stellt sich sofort ein Wohlfühlfaktor beim ersten in die Hand nehmen ein. Was die Strat optisch verspricht, setzt sie auch klanglich um. Rund, glockig, dynamisch und mit der ganz leichten Kompression, die man von den echten alten Strats kennt. Einfach Hammer!! Das AAA Palisander Griffbrett hat einen Compound Radius (7,25"-9,5") für bestes Spielgefühl. Alle anderen Specs könnt ihr dem Spec Sheet entnehmen (Bild19). Fender hat gerade erst nochmal eine satte Preiserhöhung bei Dale Wilson draufgeschlagen, d.h. der Preis dieser Strat liegt jetzt deutlich über 8.000,- Euro und die Wartezeit bei über 2 Jahren. Diese Strat hier ist absolut neuwertig.

  • incl. original Case, Zertifikat, Spec Sheet, Gurt, Case Candies, Katalog
  • Gewicht: 3229 gramm

7.290 € *

How to buy Request Information


* Differenzbesteuert, ohne MwSt